Sonntagsfüller KW 36 + 37

*Gehört* • In This Moment
*Gelesen* • Needful Things
*Gesehen* • Viele (Geburtstags)feiern :D
*Getan* • Das erste Mal selbst Pommes gemacht! Geglückt!
*Getrunken* • Apfelsaft • Wasser • Orangensaft
*Gegessen* • Pommes • Leckeres Zeug auf den Feiern
*Gedacht*
• Die Zeit rast!
*Gefreut* • Das Rini super beim Zahnarzt mitgemacht hat
*Gewünscht* • GELD! :D Oder die Dinge die ich davon kaufen möchte. Ein Tablet z.B. ;)
*Geärgert* • Dämliche Autofahrer! <- Passiert eigentlich jede Woche
*Gekauft* • Eine 3-1 Jacke
*Gezockt* • Shakes & Fidget • Simons Cat-App

5:30 Uhr. Die Katzen haben Hunger und Bammy steht deswegen auf. Für mich ist dies wirklich kein Problem, da ich ein Morgenmensch bin. Ich gehöre zu dieser widerlichen Sorte Mensch, die direkt aus dem Bett springen können und fröhlich in den Tag starten. Normalerweise stehe ich unter der Woche sogar noch etwas eher auf und deswegen bin ich den Katzen auch gar nicht böse, dass sie bereits so zeitig Hunger haben. Ganz nebenbei habe ich dann noch ein paar Minuten für mich. Zum Beispiel um darüber zu philosophieren was ich in meinem Sonntagsfüller schreiben könnte und diesen dann auch direkt noch verfassen! Aber versteht mich nicht falsch: Ich würde auch gern weiter im Bett liegen. Einfach weil es so kuschelig und warm ist ;)

Also, Bammy floppt aus dem Bett. Und dann? Dann werden natürlich erstmal die Katzen gefüttert. Ich stelle nebenbei einiges auf unseren Esstisch der direkt an unserer Couch grenzt. Ich mache schon Pläne was ich alles machen könnte in der nächsten Stunde. Denn ich hoffe einfach, dass Rini noch eine Stunde schläft. Alles mehr wäre total toll, aber erwarte ich nicht. Trinken, etwas Kleines zu Essen wie Obst, das Smartphone liegt bereit, der Laptop wird auch in die Nähe gestellt, das aktuelle Buch welches ich lese (momentan Needful Things von Stephen King. So spannend!) und noch der PlayStation Controller falls ich ganz viel Glück habe und sogar noch eine halbe Stunde zocken kann. Rauf auf die Couch und in Decken einmummeln. Aktuell ganz wichtig, da es doch recht kühl geworden ist, aber ich noch keine Heizung anmachen möchte. Es ist erst Mitte September! Pfff :P

Laptop auf den Schoß ziehen und mit voller Elan den Sonntagsfüller tippen! Schöner Plan, nor? Aber wer kennt es nicht? Man liegt bequem da und alles scheint perfekt. Genau, bis zu dem Moment wo einen etwas einfällt. Man muss aufs Klo, man hat das Trinken vergessen oder irgendetwas anderes. Bei mir war es der leere Notebook-Akku. *seufzt* Also wieder aufstehen und schnell das Ladekabel holen. Aber jetzt! Ja, dann ging es los und diese Zeilen entstanden :)

Positive Erlebnisse:

  • Die Geburtstagsfeier von I. War wirklich sehr schön, da man sich schon eine Weile nicht mehr gesehen hat. Rini hat es auch gefallen und hat die Pizza weggemampft. Als gute Mami habe ich somit weniger gegessen, aber mich gefreut, dass es dem Kind so gut geschmeckt hat. Das Sofa wurde als riesige Spielwiese gesehen und somit hatte sie viel Spaß. Solange sie auf dem Sofa war! Sobald wenn sie da runter ist, war sie wieder die schüchterne Maus :D
  • Die Geburtstagsfeier von Pille. Ja, momentan ist im Hause Bammy/darul/Rini viel los an Geburtstagsfeiern. Pille hat also eine magische Zahlengrenze überschritten und das musste natürlich groß gefeiert werden! Es war einfach schön, auch wenn ich zwischenzeitlich ein Kindergarten eröffnet hatte – dazu unter neutrale Erlebnisse mehr :D Das Essen war lecker, die Location war cool und es hat Spaß gemacht. Was will man mehr? (Und Sofas auf denen Rini rumspringen konnte, gabs auch xD)
  • Bei Kathi Kunterbunt gabs 20% Rabatt (im Onlineshop gibt es auch noch heute 20%, wer gern ausgefallenen Stoff möchte)! Aaaaaah, die Frau macht mich noch arm! Ich habe mich aber zusammengerissen und nur einen Stoff gekauft. Diesen werde ich präsentieren, wenn mein Projekt beendet ist :)
  • Daruls Vati hat uns einige Kartoffeln mitgebracht. Und wenn ich “einige” schreibe, untertreibe ich extrem! *kicher* Somit wird es bei uns sehr kartoffelig, aber ich freue mich voll! Bin ich doch sonst eher zu faul Kartoffeln zu schleppen. Darum gab es auch schon selbstgemachte Pommes! Soll ich euch vollkartoffeln?
  • Rini war das erste Mal in ihrem Leben beim Zahnarzt. Als der Zahnarzt im Kindergarten war, war sie leider krank und deswegen kam sie mal zu meiner Ärztin mit. Darul hat ihr erklärt was gleich gemacht wird und die kleine Mietz hat perfekt mitgemacht. Da freue ich mich soooo sehr. Die Zahnärztin hat gesagt, dass alles gut ist und das offenbar noch ein Zahn fehlt – dazu unter den negativen Erlebnissen mehr :D

Neutrale Erlebnisse:

  • Wie schon erwähnt habe ich bei Pilles Feier einen Kindergarten eröffnet. Rini wollte unbedingt mit dem anderen Mädchen spielen und deswegen nahm ich beide mit in den “Spielraum” der Location. Puh… Anfangs haben sie gemeinsam ein Steckspiel gespielt und Figuren mit kleinen, bunten … Steckern… gesteckt :D Doch dann wurde das Sofa freigeräumt. Ich wurde unter Kissen eingebuddelt und die beiden sprangen auf dem Sofa herum oder haben sich gefangen oder abwechselnd hin und hergerannt oder sich gegenseitig erschreckt. Schön das es ihnen Spaß gemacht hat, aber ich merkte man wieder: Andere Kinder sind nicht so mein Ding :D Ich mag halt nur mein Monster! *hihi* Aber es war schön :) Nur anstrengend und laut. Darum läuft es unter Neutral ;)

Negative Erlebnisse:

  • Rini bekommt offenbar ihren letzten Zahn! Und was bedeutet das für ihre armen Eltern? Genau, sie ist komplett unausgeglichen und unzufrieden mit sich und der Welt. Ich verstehe das vollkommen, aber es ist halt doch anstrengend. Man möchte nur das beste für das Kind … aber aber aber… es ist alles nicht gut genug! ;) Doch auch das werden wir bald überstanden haben und deswegen ist es schon in Ordnung.

Und was muss ich feststellen? Mein Blogeintrag ist eindeutig zu lang! Ich konnte weder noch ein paar Seiten von Needful Things lesen, geschweige denn die PlayStation anschalten. Das Katzenkind ist erwacht. Wie gestern gegen 6:30 Uhr. Hach :) Egal. Hauptsache ihr habt was zum lesen! ;)

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag und einen wunderbaren Start in die nächste Woche!

P.S.: Es gab einen “Bla-Bla”-Post. Falls da noch jemand seinen Senf dazu geben möchte. Hier ist er >>KLICKEN<<.

6 Kommentare zu “Sonntagsfüller KW 36 + 37

  1. Hallöchen 😊
    Ja das ist ein langer SF, und kann mir vorstellen das da die ganze Zeit reingeflossen ist. Aber nützt ja nüscht, wenn man gerade voll dabei ist.
    Was ist eine 3-1 Jacke?
    Das mit den Autofahrern verstehe ich direkt…..es ist so frustrierend!!!
    Ich weiß was du meinst mit den anderen Kindern…..an sich können auch andere Kinder niedlich sein und lieb….aber irgendwie kommt man mit dem ein oder anderen nicht klar. Durch jeweils 2 Nichten und Neffen bin ich zum Glück etwas abgehärtet.
    Lui war sogar mit etwa 1 beim Zahnarzt, aber außer das sie gut geputzt sind können die Zahnärzte nicht viel feststellen zu dem Zeitpunkt.
    Und mit Geburtstagsfeiern kannste mich jagen 😂

    Danke und dir/euch auch einen hübschen Sonntag noch 😊

    • Huhu ^_^

      Die Jacke hab ich dir ja nun schon gezeigt :)
      Ja.. Es haben eindeutig zuviele Autofahrer offenbar ihren Führerschein im Lotto gewonnen! Furchtbar!

      Hehe, ja, da bist du abgehärtet, aber es wird auch langsam bei mir… Aber ob ich das wirklich will? Ich weiß nicht :P

      Der Zahnarzt in der Kita war auch zu einer Zeit dort, wo Katharina 1 gewesen war… Aber naja, hatte mir nun etwas Zeit gelassen ^^… Was ja auch nicht schlimm war :)

      Selbst feiern mach ich auch nicht wirklich gern. Mal woanders hingehen ist schon in Ordnung :)

      Danke!

  2. Schön, dass Rini so brav beim Arzt war. Hoffentlich behält sie das auch so bei und wird keine Horrorsitzung erleben müssen, damit sie immer brav zum Arzt gehen kann.
    Die Zeit rast echt. Das habe ich in der letzten Zeit auch ganz oft gedacht.
    Mich würde es übrigens auch interessieren was eine 3-1 Jacke ist^^
    Ich kenne im September nur zwei Personen die Geburtstag haben. Eine davon müsste dir bekannt sein :D Stehen noch weitere Feiern diesen Monat bei dir an oder hast du dann erstmal Ruhe?

    • Diese Woche steht noch ein runder Geburtstag an, aber danach ist erstmal Ruhe. Außer natürlich der Geburtstag der dir auch bekannt ist :P Aber das wird nur gemütlich mit Rini, darul, meiner Muddsch, daruls Eltern und vielleicht noch de Pille :)

      Ja, ich hoffe auch, dass sie nie eine Horrorsitzung hat. Hatten aber weder ich noch darul bis jetzt gehabt. Vielleicht hat se Glück :)

  3. Oh, da hast du aber viel erlebt und viel geschrieben *freu*
    Das mit der Heizung ist bei mir auch so. Nur hier jammert immer der Mann zu Hause, während ich verkünde: Die Heizung wird noch nicht angemacht! xD
    Ich hatte mal versucht Süßkartoffelpommes zu machen. Die sind aber leider nichts geworden, zu matschig. Vielleicht probiere ich irgendwann mal ein anderes Rezept aus… Denn ich liebe Süßkartoffelpommes. *-*
    Super, dass Rini den Zahnarzt so gut gemacht hat. Für kleine Kinder muss so eine Zahnarztpraxis schon komisch sein..

    Glückwunsch an Pille! ;)

    LG, nossy

Kommentar verfassen