ZakRudW – Mexiko-Beitrag von nossy ^_^

Hallo! :)

Das Ende des Monats ist da und da möchte ich euch natürlich nicht den tollen Beitrag von nossy verheimlichen. Ich selbst habe natürlich auch etwas gemacht, aber das kommt erst morgen oder übermorgen. Ich war im Urlaub und darum sei es mir verziehen, dass ich keine Lust und Zeit für den Blog hatte.

Aber ich möchte euch nicht weiter auf die Folter spannen und zeige was nossy diesmal gezaubert hat:

Ich konnte es sogar in Reallife bestaunen, aber war leider vom späten Mittag noch total satt. Ich bin auch immer wieder begeistert von ihren Fotos. Hätte gar nicht soviel Talent für solch schöne Fotos :D

Wie immer kommt man zu ihren Beitrag, wenn man auf das Bild klickt oder hier: Mexikanische Schnauze. Und ebenso wie gewohnt: Da sind noch mehr Bilder! Yey! :D

ZakRudW – USA-Beitrag von nossy ^_^

ZakRudW = Zuhause auf kulinarischer Reise um die Welt ;)

Leider leider, hänge ich wieder hinterher. Es liegt auch wirklich nicht daran, dass ich nichts gemacht hätte. Schließlich gab es superleckere Hot Dogs mit selbstgemachten Röstzwiebeln *yammi*, aber leider habe ich die sehr spät zubereitet und die Fotos sind dementsprechend so gar nicht ansprechend. Also für mich nicht – vielleicht sieht es jemand anders, aber es muss mir ja gefallen.

Am Wochenende möchte ich aber noch einmal Hot Dogs machen :) Tagsüber… Mit Licht und so :D

Aber zurück zum Thema aus dem Titel. Die liebe nossy hat nämlich auch teilgenommen an der Aktion und das möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten.

Erdnuss-Brownie

Schaut das lecker aus, oder schaut das lecker aus? *_* Wer mehr darüber lesen möchte, kann einfach auf ihr Blog klicken (oder auf das Bild). Da gibt es auch noch mehr Bilder!

 

Vielen Dank liebe nossy!